Thiénot Champagner

Thiénot Champagner

Der Champagner Hersteller Thiénot wurde 1985 in Reims gegründet. Sein Cuvée ist der Grande Cuvée
Thiénot Champagner gehört zur Familiengruppe Alain Thiénot.
Wann immer ein Schiff vom Stapel läuft, eine große Liebe gefeiert oder ein Fest begangen wird, ist der Champagner mit von der Partie. Wie kaum ein anderer Wein hat er Generationen von Genießern fasziniert. Gerade einmal seit einer Generation betreibt Alain Thiénot sein kleines aber hochfeines Champagner-Haus. Nachdem schon der Vater als Manager und der Großvater als Flaschenmacher ihren Lebensunterhalt mit dem edlen Prickler verdient hatten, zog es Alain Thiénot, von Haus aus Banker, Mitte der achtziger Jahre zu seinen Wurzeln zurück: Er erwarb Weingärten bei Ay und Mesnil-sur-Oger und begann, seinen eigenen Champagner zu bereiten. Von Anfang an schwebte es ihm vor, sein Haus als Familienunternehmen aufzubauen. Deshalb sind seine Tochter Garance und seinen Sohn Stanislas feste Größen bei Champagne Thiénot. Im Thiénot Brut gehen die drei edlen Sorten Chardonnay, Pinot Noir und Pinot Meunier eine perfekte Verbindung ein. Freuen Sie sich auf diesen edlen Champagner voller Rasse und Eleganz. Er schenkt Ihnen Genuss in höchster Vollendung.

Der Traum vom eigenen Champagnerhaus

Es braucht Mut, ein eigenes Champagnerhaus zu gründen, als die ersten Häuser vor mehr als drei Jahrhunderten ihre Existenz begannen. Alain Thiénot demonstrierte Mut, aber auch Inspiration und Bestreben, genau das zu tun.
Mit fast 20 Jahren Erfahrung als Weinmakler in der Champagne hatte er sich ein tiefes Wissen über die Weinberge angeeignet, indem er die Hänge auf der ständigen Suche nach Weinen durchkämmte (die die besten Ausdrucksformen jedes Cru-Weinbergs enthüllten). Ursprünglich war er von den großen Champagnerhäusern eingeladen worden, nur das Seltene und Außergewöhnliche von Züchtern zu suchen, und aus dieser Erfahrung heraus säte Alain Thiénot die Samen eines Traums, um sein eigenes Champagnerhaus zu gründen.
Bis 1985 hatte Alain Thiénot sein Projekt entwickelt und sein gleichnamiges Champagnerhaus ins Leben gerufen. Durch seine guten Kontakte zu den Winzern konnte er eine außergewöhnliche Versorgung mit Greifern garantieren.
Ein präzises Abenteuer und eine Herausforderung, die sich gelohnt hat: Thiénot Champagner hat seinen Platz unter den größten Champagnerhäusern gefunden, wobei Qualität vor Quantität, Kreativität vor Traditionalität steht.
Und es ist dieser lange Weg zum Erfolg, der das Fundament des Champagnerhauses bildet, insbesondere seine Familienwerte und seine Unabhängigkeit.
Heute ist der Thiénot Champagner in den Händen von Stanislas und Garance, den Führern und Botschaftern des Unternehmens. Alain Thiénot, immer an ihrer Seite, teilt weiterhin sein Wissen und seine Geheimnisse.Stanislas und Garance arbeiten zusammen, um das Haus zu entwickeln und die langfristigen Perspektiven des Familienunternehmens und sein Streben nach Exzellenz zu sichern. Sie pflegen weiterhin die von Alain Thiénot initiierten privilegierten Beziehungen zu den französischen Köchen und entwickeln diese Kontakte in der ganzen Welt.

Stanislas – Bevor er seinen Weg mit dem des Familienunternehmens verschmolz, perfektionierte Stanislas sein Weinwissen mit umfassender Berufserfahrung im Ausland. Heute Geschäftsführer und Markenbotschafter der Champagne Thiénot neben seiner Schwester Garance, nutzt er seine Jugend und seinen Ehrgeiz zu seinem Vorteil, um den langfristigen Erfolg des Familienunternehmens zu führen und zu sichern. Stanislas ist mit Leidenschaft bei der Herstellung jedes einzelnen Champagners im Sortiment dabei und überwacht den unverwechselbaren Stil der Thiénot-Weine: Finesse, Frucht und Frische.

Garance – Managing Director, konzentriert sich auf das Marketing und die Kommunikation innerhalb der Champagne Thiénot. Mit ihrem starken künstlerischen Flair ist sie leidenschaftlich kreativ, was gut zum zeitgenössischen und modernen Image des Champagnerhauses passt. Und mit ihrem Weinbau-Zeugnis unterstützt sie jedes Jahr zusammen mit ihrem Vater und Bruder die Herstellung des Thiénot Champagners. In ihrer Rolle als Botschafterin des Maison Thiénot, dessen Namen sie stolz trägt, reist Garance um die Welt und widmet sich der Einführung und Förderung des Thiénot Champagner.

© Copyright 2008-2018 | CHAMPAGNER.EU | INFO@CHAMPAGNER.EU
error: Content is protected !!