Blog - Últimas notícias

Chouilly

Chouilly (PLZ 51530) ist eine kleine Gemeinde in Frankreich, in der Champanhe Region Côte des Blancs. Die Gemeinde hat 1.013 Einwohner (Stand 2016). Chouilly liegt rund 4 km östlich von Épernay. 1985, mit der Neuklassifizierung, in der Champagne, wurde Chouilly aufgewertet und trägt seit dem den Status der Champagne Klassifizierung, als Grand Cru Ort. Der Grand Cru Status beschränkt sich jedoch auf die weißen Trauben. Die schwarzen Trauben sind weiterhin im Rang eines Premier Cru, wurden aber von 90 auf 95% angehoben. Nur wenige Rebflächen befinden sich in Angrenzung des Ortes. Sie liegen auf eher flachem Gelände, einige Richtung Épernay, bis an die Vororte angrenzend. Der überwiegende Teil der Rebflächen liegt südlich von Chouilly, an der nördlichen Seite, an den Hängen des Butte de Saran und seinen Ausläufern Richtung Norden. Dazu gesellen sich wenige Weinberge an den Osthängen des Butte de Saran. Dazwischen liegt das Château de Saran.

Die Weinberge angrenzend an den Ort und jene Richtung Épernay, sind eher von durchschnittlicher Qualität. Die Weinberge an den Hängen des Butte de Saran und auslaufend, liegen in einer Höhe von 100 bis 120 m, sind von sehr guter Qualität. Die besten Lagen befinden sich an der Südostseite, bis auf eine Höhe von 220 m. Dort verläuft allerdings die Grenze zu Cramant, so dass der überwiegende Teil der herausragenden Lagen zu Cramant gehört. Die Gemeinde verfügt über rund 525,5 Hektar (Stand 2019) an Rebflächen. Wie in der Côte des Blancs üblich, sind die Weinberge fast ausschließlich mit der Rebsorte Chardonnay bestockt. Auf die Chardonnay Rebe entfallen 519 Hektar. 5 Hektar sind mit Pinot Noir kultiviert und lediglich 1,5 Hektar mit Pinot Meunier.

pt_BRPortuguês do Brasil