Charles Heidsieck Champagner

Der Champagner Hersteller Charles Heidsieck wurde 1851 in Reims gegründet. Sein Cuvée ist Blanc des Millénaires.

Charles Heidsieck gehört zu Familiengruppe Rémy Cointreau.



Das Champagner-Haus Charles Heidsieck ist zwar das jüngste Haus der Heidsieck-Dynastie, steht den anderen jedoch in keiner Hinsicht nach. Wie ein feiner Champagner selbst ist auch das Haus von einer Aura der Exklusivität und der Tradition umgeben und sticht in der Champagnerwelt seit jeher durch sein besonderes Angebot vorzüglicher Champagner hervor.

Charles Heidsieck war der Sohn von Charles-Henri Heidsieck. Charles-Henri Heidsieck wiederum war einer der drei Neffen des Gründers des ursprünglichen Hauses Heidsieck & Co., Florens-Louis Heidsieck.

1818 heiratete Charles-Henri Heidsieck eine Dame namens Emelie Henriot. Doch schon sechs Jahre später, im Jahre1824, starb Charles-Henri Heidsieck völlig unerwartet. Nur vier Jahre darauf starb auch der Gründer Florens-Louis Heidsieck.

Die beiden verbleibenden Neffen gründeten daraufhin ihre eigenen Unternehmen, die heute als Heidsieck-Monopole und Piper-Heidsieck weltberühmt sind. Der damals noch junge Charles Heidsieck trat 1845 in die Dienste des Hauses Piper-Heidsieck. Wie schon sein Vater heiratete auch Charles Heidsieck um 1851 eine Dame aus dem Hause Henriot, Amélie Henriot. Unmittelbar darauf verließ er das Haus Piper-Heidsieck und gründete 1851 gemeinsam mit seinem neuen Schwager Ernest Henriot ein Champagner-Haus mit Namen Charles Heidsieck.

Charles Heidsieck Champagner

Adresse:
Champagne Charles Heidsieck
12, Allée du Vignoble
F-51000 Reims
Telefon: +33 3 26 84 43 50