Bollinger Champagner

Bollinger Champagner

Der Champagner Hersteller Bollinger wurde 1829 in Aÿ gegründet. Sein Cuvée ist der La Grande Année.

Bollinger ist ein unabhängiger Champagner Hersteller.

Das Haus Bollinger ist heute einer der wenigen verbliebenen großen Champagner-Hersteller im Privatbesitz. In der Champagne ist das heute eine Seltenheit. Als im Zuge des Champagnerbooms der 90er Jahre die großen Häuser eine Ausweitung der Gebietsfläche und kürzere Mindestlagerzeiten durchsetzten, antwortete man bei Bollinger auf diese qualitätsmindernden Maßnahmen mit einer hauseigenen Ethik-Charta, deren Bestimmungen vorbildlich sind. Vor dem Hintergrund dieser Qualitätskriterien gelten die Champagner des Hauses Bollinger als Grand-Cru Classé-Weine der Region.

Die 174 Hektar des Hauses sind mit 85% der Grand Cru- und Premier Cru-Reben bepflanzt, die sich auf sieben Hauptweinberge verteilen: Aÿ, Avenay, Tauxières, Louvois und Verzenay werden mit Pinot Noir, Cuis mit Chardonnay und Champvoisy mit Pinot Meunier angebaut. Bollinger ist eines der wenigen Champagnerhäuser, die einen Großteil ihrer eigenen Trauben für ihre Mischungen produzieren. Der Pinot Noir repräsentiert 60% des Weinbergs des Hauses, was genau dem Anteil dieser anspruchsvollen Rebsorte in der Special Cuvée entspricht. Komplex und kraftvoll, verleiht er den Bollinger Weinen ihre bemerkenswerte Struktur. Eine weitere Besonderheit von Bollinger sind zwei Parzellen, die Clos Saint-Jacques und Chaudes Terres, die nie der Reblaus erlegen sind, der Krankheit, die Anfang des 20. Diese ungepfropften Reben werden vollständig von Hand gepflegt und in einer Form der Schichtung, der Provignage, reproduziert, um dieses außergewöhnliche Erbe zu erhalten, aus dem die sehr exklusive Cuvée Vieilles Vignes Françaises hergestellt wird..

Das bekannte Zitat der Gründerin:

Ich trinke Champagner, wenn ich froh bin, und wenn ich traurig bin. Manchmal trinke ich davon, wenn ich alleine bin; und wenn ich Gesellschaft habe, dann darf er nicht fehlen. Wenn ich keinen Hunger habe, mache ich mir mit ihm Appetit, und wenn ich hungrig bin, lasse ich ihn mir schmecken. Sonst aber rühre ich ihn nicht an, außer wenn ich Durst habe.
Madame Lily Bollinger


Adresse:

CHAMPAGNE BOLLINGER
16 Rue Jules Lobet BP 4
51160 Aÿ France

Telefon: (33) 3 26 53 33 66
Telefax: (33) 3 26 54 85 59

eMail: info@champagne-bollinger.fr
web: https://www.champagne-bollinger.com

© Copyright 2008-2018 | CHAMPAGNER.EU | INFO@CHAMPAGNER.EU
error: Content is protected !!